Radio Schwarze Welle

Zurück   Radio Schwarze Welle > Informationen > Berichte und Rezensionen

Berichte und Rezensionen CD-Rezensionen, Konzert- und Festivalberichte

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 18.09.16, 18:47   #1
Bloody Moon
Radio-Moderator(in)
 
Benutzerbild von Bloody Moon
 
Registriert seit: 13.04.2015
Ort: Saarland
Beiträge: 128
Rezension : Extize – Redneck Industrial





Von Quitsche-Enten-Fetischisten zu Cowboys!!!


Extize haben endlich das langersehnte neue Studio Album „Redneck Industrial“ auf den Markt gebracht.

Insgesamt 19 Songs umfasst Ihr neustes Werk und beinhaltet 4 kurze witzige Ansagen und Telefonate von Cyberella( oder in diesem Fall: Cowboy Bill ), 10 eigene Songs und ganzen 5 grandios gelungenen Remixen ( unter anderen von Pete Crane(Shiv-R) , Synth Attack, Binary Division, Nitronoise und Omnimar).


Das Album vermischt Ihren Dirt Electro Sound mit Country Musik.

Und wer jetzt denkt „OMG,was geht den mit denen?“ nein! Es ist eine geile Mischung geworden die Ihres gleichen sucht.

Meine Persönlichen Favoriten auf dem Album sind :


Guns, Gasoline and Cowbell“ bei dem Cyberella auch noch mit dem Drumstick auf ner Kuhglocke herumhämmert ( wie Ich kürzlich erst Live erleben durfte).


Rodeo Stars“ bei dem dieses mal, sehr viel mehr gesungen wird, und es doch schon ein wenig ruhiger wird.


Und zu guter Letzt die Ballade „Back to Home“ die von einer Gitarre begleitet wird und somit wohl der ruhigste Song in der Extize Geschichte ist.


Fazit:

Auch wenn uns Extize mit diesem Album ein wenig haben warten lassen.
Haben sie nichts an ihrem Sound verloren!

Geile Beats und ein bösartig gut abgemischter Bass, bei dem man seine Lautsprecher entstauben kann, machen „Redneck Industrial“ zu einem absoluten klasse Album.


Wer sich nun auch von Ihrer Live Performance ein Bild machen möchte, kann die Band als Supporter der aktuellen Projekt Pitchfork Tour als Supporter bestaunen.


Eine kleine Danksagung geht an Raphael Beck (CEO von Dark Tunes Music) und der restlichen Band Extize.



Euer Bloody Moon










__________________
Erinnerungen sind wie kleine Sterne...die in das dunkle Unserer Trauer leuchten.
Bloody Moon ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:06 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.


vBulletin Skin by Fife Web Solutions for Free vBulletin Templates

Partnerlinks: BDSM